Samstag, 20. März 2010

Berichte über die vergangene Synodaltagung

Hier nun zwei Berichte über die vergangene Sitzung 11.-13.3.2010



Vom Medienhaus ==>







und Bericht auf lg-online ==>








Berichte und Reden auch auf den Seiten elk-wue.de ==>


Das war der Blick im Plenum.
Bis zur Sommertagung 15.-17. Juli, dann in Freudenstadt, wird nun wieder aktiv in den Ausschüssen ==> weitergearbeitet.

Donnerstag, 11. März 2010

Erste Ergebnisse der Sitzung Landessynode 11. März

Mit einem Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche Dekan begann am Vormittag die Plenarsitzung der Landessynode. Dekan Volker Teich warb in seiner Predigt in Veränderungsprozessen den Auftrag der Kirche aus dem Wort Gottes – der Bibel – zu entnehmen. Dieser Blick, der andere Menschen einlädt mit Jesus Christus Kontakt zu finden; sich verändern zu lassen, ermögliche die Zukunft aus dem Glauben heraus zu gestalten.

Beschlossen wurde die "Änderungen des Pfarrstellenbesetzungsgesetzes". In Zukunft können beim Wahlverfahren für Pfarrstellen über den Vorschlag des Oberkirchenrats weitere Bewerber berücksichtigt werden. Der Änderungstext lautet: "Kommen weitere Bewerberinnen oder Bewerber für die Stelle in Betracht, so werden diese, wenn sie einverstanden sind, dem Besetzungsgremium namentlich bekannt gemacht; dieses kann eine oder einen von ihnen dem Wahlvorschlag hinzufügen." (§2Abs.3)

Metropolit Actas von der syrisch-orthodoxen Kirche Antiochien aus dem Kloster Mor Gabriel bedankte sich in seinem Grußwort für die guten Beziehungen zu Württemberg und bat um weitere gegenseitige Begleitung.

Ein Entwurf eines kirchlichen Gesetzes zum Schutz des Seelsorgegeheimnisses wurde zur Weiterarbeit an den Rechtsauschuss verwiesen.

Hier ist die Tagesordnung der dreitägigen Tagung abzurufen; dabei wurden die TOP 15- 17 vom Samstag schon vorgezogen.
Ausnahmsweise ist der morgige Sitzungstag nichtöffentlich – ein Klausurtag zum Thema: Den Wandel gestalten – In der Wahrheit des Evangeliums den Weg der Kirche gehen.

Die Tagung findet auf dem Schönblick statt - www.schoenblick-info.de
Hier ==> sind erste Reden und Berichte sowie Anträge und Anfragen zu den Themen abrufbar.